Top-8-Holzpellets-Hersteller-in-Spanien-2022

Spitze 8 Hersteller von Holzpellets in Spanien 2022

Spanier suchen inmitten einer Energiekrise nach einer erschwinglichen Alternative zu Gas- und Elektroheizungen. Holzpellets scheinen dafür eine hervorragende Lösung zu sein. Sie sind nachhaltig, gemütlich, bezahlbar, und bieten ordentliche Wärme. Im letzten Jahr, Spanien beobachtete a 20% Wachstum in der Produktion von Holzpellets. Im 2019, Das Land erreichte eine Rekordproduktion von Pellets 714.000 Tonnen. Laut Javier Diaz, der Präsident des spanischen Biokraftstoffverbandes, das Die Zahl der Biokraftstoffheizungen hat in Spanien zugenommen seit 2021. Während die Zahl der Hersteller von Holzpellets in Spanien zugenommen hat, nicht alle sind seriös. Wir haben die Liste der Besten gemacht 8 Holzpellets Hersteller in Spanien in 2022. Sie sind bekannt für ihre hochwertigen Pellets, pünktliche Lieferung, und Kundenbetreuung. Egal, ob Sie Holzpellets für den Eigenbedarf oder den Einzelhandel kaufen möchten, Sie erreichen.

1. Naparpellet

Naparpellet Naparpellet ist einer der führenden Hersteller von Holzpellets in Spanien. Seitdem produziert es Energieträger aus organischem Material 2009. Naparpellet hat seinen Hauptsitz in Etxarri-Aranatz, Navarra, Spanien. Das Unternehmen ist bekannt für seine hochwertigen Pellets. Es ist der erste Pellethersteller in Südeuropa, der die Zertifizierungen ENPlusA1 und DINPlus erhalten hat. Die meisten führenden Kessel- und Ofenhersteller in Europa empfehlen Naparpellet-Holzpellets. Naparpellet zeigt auch Bedenken hinsichtlich der Umwelt. Deswegen, sie fördern eine nachhaltige Waldbewirtschaftung. Das Unternehmen verwendet 100% Kiefernsägemehl ohne Rinde oder Bindemittel. Produktionsanlage für Pellets: Die Produktionsanlage von Naparpellet kann zwischen produzieren 40,000 auf 60.000 Tonnen ENPlusA1- und DINPlus-Pellets jährlich. Sie produzieren außerdem jährlich +/-10.000 Tonnen/ Biomasud A1-zertifizierte Chips mit industrieller Siebung und Trocknung. Sie können Pellets in Säcken kaufen 10 und 15kg. Für Großbestellungen, Sie stellen eine große Tasche zur Verfügung. Naparpellet-Pellets Hauptprodukte: Abgesehen von Pellets, Naparpellet produziert Splitter, Briketts, Olivenknochen, und Kombinationskeramikprodukte. Das Unternehmen liefert seine Produkte in ganz Europa

2. Forestalia Arapellet

Forestalia Arapellet Forestalia ist eine renommierte Unternehmensgruppe, die sich mit der Erzeugung erneuerbarer Energien beschäftigt. Es hat zwei Unternehmen namens Arapellet und Eramon. Produktionsanlage für Pellets: Arapellet betreibt eine Pelletsproduktionsanlage mit einer Jahreskapazität von 140,000 Tonnen. Eramon ist für die Holzversorgung zuständig. Es gewinnt Rohstoffe, indem es Bäume rodet und lichtet. Das Unternehmen verfügt über moderne Geräte zur Waldreinigung. Arapellet sorgt für eine nachhaltige Waldnutzung. Sie verwenden modernste Technologie für die Holzzerkleinerung, Mahlen, Trocknen, Granulation und Absacken. Das Unternehmen hat 6 Hektar Land und ein Lager von 6,000 Quadratmeter für die Pelletslagerung. Forestalia hat auch einen bedeutenden Anteil an einer Pelletproduktionsanlage namens Rib Pellet. Es erzeugt ca 50,000 Tonnen Pellets pro Jahr. Das Unternehmen verkauft auch Sägeholz und Spaner für Sägewerke. Forestalia Arapellet-Pelletmaschine Hauptprodukte: Das Unternehmen stellt eine breite Palette von Pellets her. Sie können ENplus A1 kaufen (15 kg), ENplus A1 (1000kg große Tasche), und ENplus A1 Pellets (in masse). Sie stellen auch Pellets für den industriellen Einsatz her. Denn Forestalia liegt in der prominenten Gegend von Erla, Sie liefern Holzpellets in ganz Europa.

3. Pellets Asturien

Pellets Asturien

Pellets Asturias gehört zu den führenden Herstellern von Holzpellets in Spanien. Es war eines der ersten spanischen Unternehmen, das ENplus A1 Holzpellets herstellte. Das Unternehmen entstand in 2011, und in 2016, es wurde Teil eines führenden Forst- und Holzkonzerns in Spanien. Das Biomasseheizkraftwerk von Pellets Asturias produziert die gesamte Energie, die die Fabrik benötigt. Produktionsanlage für Pellets: Das Unternehmen besitzt eine hochmoderne Anlage, die ein hohes Maß an Automatisierung und Kontrolle bietet. Sie können nicht erwarten, eine Pelletmühle zum gleichen Preis zu kaufen, den jemand gekauft hat, Sie stellen Holzpellets von höchster Qualität her. Sie verfügen über ein fortschrittliches Siebsystem, das ihnen hilft, Pellets von bester Qualität herzustellen. In den vergangenen Jahren, Pellets Asturias hat erhebliche Investitionen getätigt, um seine Produktionskapazität zu erweitern. Es führte auch eine neue Verpackungs- und Palettierlinie ein, um die Lagerung von Endprodukten zu verbessern. Pellets-Asturien-Pellets Hauptprodukte: Das Unternehmen bietet Holzpellets in verschiedenen Formen und Größen an. Ihre Pellets haben die Zertifizierung EN Plus A1, und DINPlus. Außerdem, Sie haben Umweltzertifizierungen wie FSC und PEFC erhalten. Sie können ihre Pellets leicht erwerben, da sie Händler in ganz Spanien haben.

4. Karbonat

Karbonat Carboexpor ist ein bekanntes Unternehmen in Spanien, das eine breite Palette von Biokraftstoffprodukten herstellt und liefert. Dazu gehören Holzbriketts, Briketts aus Brennholz, Holzkohle, Zündpads, und Holzpellets. Das Unternehmen wurde mehr als von Antonio Araujo gegründet 30 vor Jahren. Die Idee, ein Unternehmen für Biokraftstoffprodukte zu gründen, kam ihm während seiner Berufszeit in Deutschland. Anfänglich, Er lieferte nur Briketts und Holzkohle. Über die Jahre, Als seine Söhne in das Unternehmen eintraten, begannen sie mit der Produktion von Biokraftstoffprodukten. Carboexpor ist REACH-registriert, was bedeutet, dass seine Produkte mit denen der Europäischen Union übereinstimmen (EU) REACH-Verordnungen. Produktionsanlage für Pellets: Heute, Carboexpor verfügt über ein 45.000 Quadratmeter großes Lager, von dem aus Produkte nach England geliefert werden, Europa, und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Carboexpor behauptet zu bieten 100% chemikalienfreie Produkte. Es verwendet Rohstoffe aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Es verwendet Kiefern als Quelle des Rohstoffs für Holzpellets. Carboexpor-Pellets Hauptprodukte: Neben Holzpellets, Das Unternehmen stellt Holzbriketts her, Brennholz Holzbriketts, Holzkohlebriketts, und Zündflüssigkeit.

5. Lesmar Pellet

Lesmar Pellet Lesmar Pellet ist ein weiterer großer Hersteller von Holzpellets in Spanien. Die Firma wurde in gegründet 2014 eine Lösung für den Klimawandel und die Entvölkerung der ländlichen Welt zu bieten. Das Unternehmen ist bekannt für seine preiswerten Holzpellets mit vergleichbarem Brennwert. Es verwendet 100% entrindete Kiefer als Rohstoff. Lesmar Pellet stellt seine Pellets in Mogente her. Es ist ein prominentes Waldgebiet im Valencianischen, hilft dem Unternehmen, die lokale Wirtschaft anzukurbeln und lokale natürliche Ressourcen zu nutzen. Produktionsanlage für Pellets: Das Unternehmen verfügt über eine hochwertige Pelletsproduktion. Es wählt erstklassige Rohstoffe von Waldrodungen und nahe gelegenen Sägewerken aus. Lesmar Pelletmaschine Hauptprodukte: Das Unternehmen verkauft EnPlus A1-Pellets mit einem Durchmesser von 6 mm. Sie können Pellets in verschiedenen Formaten kaufen, einschließlich 15 kg Säcke, 1000 kg Säcke, und in Masse. Das Unternehmen hat für seine Pellets das Qualitätszertifikat ENPlus A1 erhalten. Holzpellets der Klasse A1 sind unbehandelt, Jungfrau, und haben einen geringen Aschegehalt, Stickstoff-, und Chlor.

6. tubokas

tubokas Tubocas zählt zu den führenden Herstellern von Holzpellets in Spanien. Sie produzieren ENplus A1 Pellets mit hohem Heizwert. Das Unternehmen engagiert sich für den Umweltschutz. Es behauptet zu produzieren 100% natürliche Produkte. Produktionsanlage für Pellets: Das Unternehmen nahm seine Tätigkeit in den 90er Jahren auf. Es produziert hochwertige, mit Biomasse betriebene Heißluftgeneratoren für Geflügelfarmen. Im 2014, Das Unternehmen baute eine neue Fabrik, die Räumlichkeiten umfasste 2800 m2 auf einem Grundstück von 40,000 m2. Das Gelände von Tubocas verfügt über zwei Bereiche – einen für die Herstellung von Heißluftgeneratoren und Brennern und einen für Holzpellets. Beide Räume verfügen über modernste Maschinen aus Spanien. Im 2015, Das Unternehmen brachte eine neue Pelletsmarke mit ENplus A1-Zertifizierung auf den Markt. Tubocas produziert Holzpellets unter seinem Markennamen. Das Unternehmen stellt Pellets aus natürlich getrocknetem Sägemehl her, das aus geschältem Kiefernholz stammt. Es verwendet keine Zusatzstoffe. Tubocas Pelletproduktionsanlage kann bis zu produzieren 15,000 Tonnen Holzpellets pro Jahr. Tubocas-Pellet-Mühle Hauptprodukte: ENPlus A1 Holzpellets, Flammenbrenner, und Brennkessel.

7. Waldbiomasse

Waldbiomasse In As Pontes gelegen, Biomasa Forestal ist ein bekannter Hersteller von Holzpellets in Spanien. Das Unternehmen produziert und liefert feste Biobrennstoffe, insbesondere Pellets und Chips. Der gesamte Pellet-Rohstoff wird in Galicien hergestellt. Biomasa Forestal nutzt den galicischen Wald nachhaltig. Das Unternehmen bezieht sich auf ca 150,000 Tonnen Holz, aber auf kontrollierte Weise. Produktionsanlage für Pellets: Biomasa Forestal hat eine der größten Produktionseinheiten in Spanien. Jedes Jahr, es produziert etwa 75,000 Tonnen Holzpellets. Um die Qualität der Pellets brauchen Sie sich bei Biomasa Forestal keine Sorgen zu machen. Es hat verschiedene Qualitäts- und Umweltverträglichkeitszertifizierungen wie DinPlus erhalten, BSL, FSC, EnPlus, und Galicien Qualität. Pellets aus forstlicher Biomasse Hauptprodukte: Biomasa Forestal verkauft Holzpellets in Säcken mit unterschiedlichen Mengen. Sie können eine Packung mit 15 kg kaufen und 1000 kg. Das Unternehmen stellt auch Pellets für Tiereinstreu her.

8. Ebepellet

Ebepellet Ebepellet ist ein spanischer Hersteller von Holzpellets. Es bietet erstklassigen Biomassebrennstoff zu wettbewerbsfähigen Kosten. Seit seiner Gründung im 2006, Ebepellet hat seine Position als führender Pellethersteller in Spanien gefestigt. Ebepellet ist einer der wenigen Holzpellets-Hersteller Spaniens, der Holzpellets in Dinplus-Qualität anbietet. Es hat sein Vertriebsnetz schrittweise in ganz Spanien ausgebaut. Das Unternehmen stellt Pellets für Haushalte und Industrie her. Ebepellet hat seinen Hauptsitz in Marbella mit mehreren Lagern. Außerdem, Es hat Händler in ganz Spanien. Neben Spanien, Das Unternehmen exportiert seine Holzpellets nach Deutschland, Italien, und Schweiz. Produktionsanlage für Pellets: Ebepellet verfügt über robuste interne und externe Kontrollen für den Fortschritt seiner Pelletherstellung. Das Unternehmen bezieht Sägespäne aus der Holzindustrie. Sie verwenden unbehandeltes Rohmaterial, die keine Zusätze oder Verunreinigungen enthält. Ebepellets Pellets haben einen Heizwert von 18.73 MJ/KG, während der Aschegehalt kleiner ist als 0.5%. Ebepellet-Pellets Hauptprodukte: Sie liefern Holzpellets in 15-kg-Säcken und lose. Ihre Pellets haben die DinPlus-Zertifizierung erhalten.

Fazit

Das sind also die führenden Hersteller von Holzpellets in Spanien 2022. Sie haben ein starkes Vertriebsnetz in ganz Spanien. Egal, ob Sie Pellets für den gewerblichen oder privaten Gebrauch benötigen, wenden Sie sich an deren Händler. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben wie man Holzpellets herstellt und finden Sie eine gute Qualität Pelletmaschine, wenden Sie sich bitte an unsere Experten.

Sprechen Sie mit einem Experten

Sprechen Sie mit einem Experten